Kurzurlaub in der Ferienwohnung in Bodenmais

Kurzurlaub in der Ferienwohnung Bodenmais: Bodenmais kenne ich bereits seit meiner Kindheit und bin immer wieder begeistert – egal ob es sich um einen langen Urlaub und nur um einen Kurztrip von ein paar Tagen handelt. Und da ist es auch egal ob im Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter, jede Jahreszeit hat ihren Charme. Wobei ich persönlich den Winter ganz besonders schätze – ich habe in Bodenmais schon Schneemassen erlebt, die jeder Beschreibung spotten. Von einem Tag auf den anderen Neuschnee von fast 1 Meter und das auf eine bereits vorhandene Schneedecke von rund einem Meter. Bodenmais ist ein Schneeparadies. In rund 30 Minuten in man von der Ferienwohnung am Arber Skilift und kann dort unendliche Pisten und Abfahrten genießen.

Abends nach dem Ski fahren dann noch schnell zu Fuß auf ein schönes Abendessen in einer der umliegenden Gastronomien und zur Abrundung noch den ein oder anderen Jagertee. Da die Ferienwohnung fußläufig nur wenige Minuten vom Marktplatz entfernt ist, sind auch ein paar Glühwein oder Jagertee mehr möglich. Das ist Bodenmais so wie ich es schätze und liebe.

Ich freue mich dieses Jahr schon ganz besonders auf einen Kurzurlaub in der Ferienwohnung Bodenmais, direkt von einem Urlaub auf einer Biofinca auf Teneriffa kommend. Da über Weihnachten in der Regel alles ausgebucht ist, haben wir uns den Januar vorgenommen um das Skiparadies Bodenmais und Umgebung zu genießen. Zum “warm fahren” ist zunächst nur ein Nachmittag auf dem Skigebiet Silberberg geplant, sozusagen dem Hausberg von Bodenmais. Von der Ferienwohnung in nur 10 Minuten zu erreichen.

Kreditvergleich